Bücherempfehlungen


- Dean Ornish „ Revolution in der Herztherapie „

in diesem Buch zeigt Dean Ornish daß es möglich ist, die Verkalkung der Herzkranzgefäße zurückzubilden. Ohne Medikamente und ohne chirurgischen Eingriff.

- Reinhold Brünjes „ Leben mit YOGA Teil 1 „
ein wunderschönes Buch zum Lernen von Yoga. Mit Bildern, sehr ausführlichen Beschreibungen der einzelnen Stellungen ( Asanas ) und Einführung in die Geschichte des Yogas.

- Dorothee Weißschuh „ Kochbuch „
in diesem Kochbuch hat meine Frau alle ihre Rezepte eingebracht. Da es sehr schwer ist „ fettlos “ zu kochen ist es eine sehr große Hilfe für die tägliche Frage was koche ich heute.

- Peter Kelder „ Die fünf Tibeter „
Das alte Geheimnis aus den Hochtälern des Himalaya läßt Sie Berge versetzen. Ausführliche Beschreibung der 5 Riten, Erfahrungsberichte u. s. w.

- Robert s. Mendelsohn „ Trau keinem Doktor „
Über die enormen Gefahren der modernen Medizin und wie man sich davor schützen kann. Machen sie sich frei von der Abhängigkeit von Arzt und Schulmedizin, übernehmen sie selbst die Verantwortung für ihre Gesundheit.

- Jon Kabat – Zinn „ Gesund durch Meditation „
Schritt für Schritt lernt der einzelne – u. a. durch bestimmte Atemübungen, Meditation im Sitzen und Gehen, achtsam zu werden, sich zu entspannen und so Schmerzen und Beschwerden abzubauen.

- T. Dethlefsen, R. Dahlke „ Krankheit als Weg „
Alle Krankheitssymptome haben einen tieferen Sinn für unser Leben. Sie übermitteln uns wertvolle Botschaften aus der Psyche. Wer die eigenen Krankheitsbilder versteht, findet einen neuen, besseren Weg zu sich selbst.